Kloster Engelberg
Ausbruch aus Blockaden der Unternehmungsentwicklung
Donnerstag 14. und Freitag 15. Juni 2018 im Kloster Engelberg
Anmelden
An der 2. IQ-Conference im Kloster Engelberg diskutieren Unternehmer, Investoren und Verwaltungsräte wie Unternehmen aus Blockaden des Wachstums ausbrechen können und ihrer Unternehmensentwicklung neue Impulse geben können.

Das Thema schliesst an die erfolgreiche Konferenz vom Mai 2017 mit dem Titel „Zufälligkeiten des Erfolgs und wie man sie provoziert“ an.

Dr. Marius Fuchs ist Gastgeber der IQ-Conference. Er begleitet seit über 20 Jahren Unternehmen, ihre Eigentümer sowie Investoren bei der Planung und Umsetzung von tiefgreifenden Veränderungsprozessen.
Kontakt: marius.fuchs@qic.ch